„Glück ist…. wenn der Bass einsetzt“

Winfried-Bückmann

Winfried Bückmann stammt aus dem Herzen Münsters. Im  Alter von 11 Jahren bekam er seine erste Gitarre und die Hits  wurden am alten Röhrenradio herausgehört und nachgespielt. (Beatles, Stones usw.)

Als er dann später einen E-Bass in die Hand bekommt, swingt er in seiner ersten Band, Home Grown. Während des Musikstudiums in Münster (Konzertgitarre+Kontrabass) hat er in verschiedenen Formationen den Tieftöner bedient:  Panama Drive Band mit Ute Lemper, später Bassist im Danny Weiss Quartett und einige Jahre bei Peter Janssens.

Im Jahre 2000 war er ebenfalls Mitbegründer des Stringtetts.

F&F – Fakten und Fotos

  • Geburtsort: Münster
  • Instrument: Kontrabass
  • Bei Stringtett: Gründungsmitglied (2000)