„Mich begeistert die Energie und Lebensfreude, die im Gypsy Swing steckt“

Nadja

Nadja Großpietsch, kurz vor der Wende in der DDR geboren, wuchs im Siegerland auf. Schon als Kind sang sie alles, was sie zu Ohren bekam. Es vergingen noch einige Jahre, bis sie im Alter von 16 Jahren an der Musicalschule „Stairs Up“ in Osnabrück erstmals Gesangsunterricht erhielt.

Dort – in Osnabrück – lernte sie Rainer Achterholt auf der Monday Blues Jam kennen, der sie mit Blues und insbesondere Gypsy Swing in Berührung brachte. Seitdem ist sie regelmäßiger Gast des Stringtetts und begeistert mit eindrucksvoller Stimme.

F&F – Fakten und Fotos

  • Geburtsort: Lauchhammer
  • Instrument: Gesang
  • Bei Stringtett: Gastmusikerin